Rita und Martin auf den Azoren
IMG 20230823 111239 scaled

Du kannst Dich nicht auf Deine Augen verlassen,
wenn Deine Vorstellungen unscharf sind.
Mark Twain

Wir sind Rita und Martin

Gern sind wir aktiv unterwegs. Wandern, Radfahren und Städte kennenlernen.  Wichtig ist dabei, dass wir sportlich dabei sind.

Wir sind viel aus unterschiedlichen Gründen auf Reisen. Erstens erleben wir gern die Natur mit ausgedehnten Wanderungen oder bei Fahrradtouren. Auch lernen wir gern andere Länder, die Menschen und Kulturen kennen. Schauen uns auch abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten um. 

Begonnen haben wir mir dem Blog um die Erlebnisse für uns festzuhalten. Gern teilen wir die nun auch und freuen uns über Euer Feedback.

Wichtig ist uns, dass wir unsere Berichte ehrlich bleiben und unsere persönlichen Eindrücke wiedergeben.

Bisher haben wir viel Wanderreisen und Städtetouren gemacht. In Zukunft werden es mehr Radtouren und Reisen mit dem Camper.

Rita will meist schon wieder los, kurz nachdem wir von einer Reise zurück gekommen sind. Bald schon erkundet sie neue Ziele und fängt mit der Planung an. Gern möchte sie aber auch noch mal dorthin, wo es ihr gefallen hat.

Sie ist eine Spezialistin darin, Reisen möglichst erlebnisreich und gleichzeitig günstig zu planen. Das führt dann allerdings bei der einen oder anderen Ausgabe zu einer Diskussion…

Martin ist dann für die Feinplanung zuständig und für das Fotografieren.

Gern möchten wir unsere selbst erlebten Eindrücke und Ideen unserer Touren mit Euch teilen und uns darüber austauschen. 

Da wir teilweise mit Zelt und Rucksack unterwegs sind, erleben wir besonders viele Details. 

Rita auf sao Jorge

Unsere Hobbies (neben dem Reisen):

Wir sind viel mit dem Rad unterwegs am Niederrhein oder Holland, rudern gern und wandern. Martin ist bereits seit fast 50 Jahren beim Homberger Ruderklub .Sonst fotografiert er leidenschaftlich gern.

Rita geht ins Fitnessstudio um fit und beweglich zu bleiben. Auch kocht sie sehr gern und probiert neue Rezepte aus. 

Schau Dir mehr Bilder von Martin an: www.MartinKruska.de

Noch ein paar Worte, warum wir die Einleitung von Mark Twain gewählt haben. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man viel sehen kann. Aber erleben kann man das Gesehene nur, wenn man sich auch damit beschäftigt und auseinandersetzt. Es gibt Pauschalreisen - und für diejenigen die dies nutzen ist das auch gut so - , bei denen wird man durch die Länder gefahren und es werden einem im Schnelldurchgang die logistisch gut erreichbaren Sehenswürdigkeiten gezeigt. Es wird erklärt, was schön und wichtig ist. Aber hier hat man leider nicht die Gelegenheit abseits der Touristenpfade die Menschen und die Örtlichkeiten kennen zu lernen. Wir nehmen uns gern die Zeit unsere Vorstellungen zu schärfen und dadurch sehen die Augen viel besser.


IMG 20230812 175210 1 scaled
IMG 20230731 122250 scaled


Teile diese Website:

Wöchentlich neue Artikel

Die besten Infos rund um das thema reisen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner